Hedwig Gebbeken
Hedwig Gebbeken 

Sozialtraining für Kinder

Ihr pflegt zu sagen: "Der Umgang mit Kindern ist anstrengend." Ihr habt recht. Ihr sagt: "Weil wir uns zu ihren Begriffen herablassen müssen." Herablassen, hinunterbeugen, uns kümmern, kleinmachen. Ihr irrt.

Nicht das ist es, was uns anstrengt. Sondern - dass wir uns aufschwingen müssen zu ihren Gefühlen. Aufschwingen, emporrecken, auf die Zehenspitzen stellen, heranreichen. Um sie nicht zu verletzen.

(Janusz Korczak)

 

  • Ihr Kind zeigt des Öfteren impulsgesteuertes Verhalten, das es nicht kontrollieren kann?
  • Ihr Kind ist häufig in Auseinandersetzungen verwickelt?
  • Ihr Kind tut sich schwer, sich einem gegebenen Kontext anzupassen?
  • Ihr Kind tut sich schwer damit, Autoritäten anzuerkennen?
  • Ihr Kind scheint oft schwer lenkbar und hat Probleme damit, sich an Regeln zu halten?
  • Ihr Kind schwänzt die Schule oder entwickelt zunehmend Angst vor der Schule?
  • Ihr Kind entwickelt psychosomatische Beschwerden, hat Bauchschmerzen, Kopfschmerzen, fühlt sich oft gesundheitlich unwohl?
  • Ihr Kind ist sozial unsicher, schüchtern und findet nur schwer Kontakt?

 

 Ich unterstütze ihr Kind dabei ...

 

  • Selbstbewusstsein zu entwickeln und zu stärken
  • soziale Verhaltensweisen und Zivilcourage zu entwickeln
  • sich selbst besser kontrollieren zu können
  • Autoritäten anzuerkennen, ohne sich erniedrigt zu fühlen
  • entspannt zu bleiben, wenn es zu Konflikten oder Stress kommt
  • Impulssteuerung und aggressives Verhalten in konstruktive Kanäle zu lenken
  • die eigenen Kompetenzen zu sehen und zu fördern
  • Humor zu entwickeln
  • zu sagen, was bedrückt, anstatt körperliche Beschwerden sprechen zu lassen

Rufen Sie mich an oder schicken Sie mir eine Mail:

 

Hedwig Gebbeken

Hohenzollernstr. 7

30161 Hannover

 

0176  70 50 87 43

0511  89 84 220

post@hedwiggebbeken.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hedwig Gebbeken